Der Flughafen Kopenhagen betreibt eine vollautomatisierte Warteschlange an seinen Sicherheitskontrollstellen. Dort messen Sensoren ständig den Passagierfluss. Der ausgeklügelte Algorithmus unseres Partners Qmetrix steuert unsere Smart Gates aus, um die Passagiere zwischen Teilbereichen der Warteschlange auszugleichen oder um die Laufwege zu verkürzen, wenn dies möglich ist. An den Ausgängen zeigen Bildschirme den Passagieren den nächsten verfügbaren Kontrollpunkt an.

Diese integrierte Via Guide Lösung verbessert die Servicequalität und macht das Eingreifen des Personals überflüssig.

Sehen Sie dieses erstaunliche Video und überzeugen Sie sich selbst von den Funktionen!

Effizienz in Sachen Sicherheit! Der JetTrac Absperrtrolley definiert klar und deutlich die Sicherheitsbereiche am Vorfeld für Passagiere beim Ein- und Aussteigen und schließt gefährliche Bereiche schnell ab. Entwickelt wurde JetTrac für den Einsatz im Freien bei allen Wetterbedingungen. Die beiden langlebigen und witterungsbeständigen Gurtmechanismen hab jeweils eine Auszugslänge von 25 Metern. Dank seines niedrigen Schwerpunkts ist der JetTrac leicht zu benutzen. Sehr große Flächen können von einer einzigen Person innerhalb von Minuten leicht abgesperrt werden.

Viele Flughäfen, darunter Frankfurt, Amsterdam Schiphol, Brüssel Charleroi und London City, vertrauen schon auf diese effiziente Lösung.

Eine Studie aus dem Jahr 2017 ergab, dass Qualitätsmanagementsysteme, wie ISO 9001 und ISO 14001 den zertifizierten Unternehmen folgende Vorteile bringen: Erhalt bzw. Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, verbesserte Prozesse, effizientere Einsatz von Ressourcen, Reduktion der Umweltauswirkungen, verbesserte Methodenkompetenz durch den vermehrten Einsatz von Kennzahlensystemen.

Via Guide ist nach ISO 9001 (Qualitätsmanagement) und ISO 14001 (Umweltmanagement) zertifiziert. Damit stellen wir eine hohe, gleichbleibende Produktqualität sicher - mit der Garantie auf einen ressourcenschonenden Produktionsprozess.

Schauen Sie sich das Video an...

Die Rückkehr zum normalen Reiseverkehr wird für Flughäfen zu einer großen Herausforderung. Unser Trennwandsystem NeXtrac lässt sich mit geringem Montageaufwand flexibel als Raumsystem oder Abtrennung von Warte- oder Servicebereichen einsetzen.

So lassen sich physische Distanz sowie Sicherheit und Schutz schaffen, während gleichzeitig die Sicht auf die Warteschlange erhalten bleibt. Die Trennwände können in Kombination mit unseren Beltrac-Gurtpfosten eingesetzt werden. Die Gurtbänder der Beltrac-Gurtpfosten und Wandgurtkassetten sind individuell mit einem Logo, kurzen Hinweistexten oder auch mehrfarbigem Fotodruck bedruckbar. Unsere Aufsatzrahmen in unterschiedlichen Formaten können auf die Beltrac-Gurtpfosten aufgesetzt und durch  Drehadapter in verschiedenen Positionen arretiert und flexibel mit aktuellen Informationen bestückt werden.

Wir beraten Sie gerne!

Schauen Sie sich das Video an...

Das gesamte Team von Via Guide wünscht seinen Kunden, Partnern, Lieferanten, Mitarbeitern und Followern eine besinnliche Weihnachtszeit und schöne Feiertage sowie alles Gute für das Jahr 2021. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit im nächsten Jahr.

In diesem Jahr spenden wir zugunsten des Kinder- und Jugendhauses „Marienfrieden“ in Arnsberg-Hüsten.

In Österreich und anderen Ländern ist die Skisaison derzeit pausiert. Für eine sichere und effiziente Rückkehr zum regulären Betrieb vertrauen mehrere Seilbahnbetreiber auf die Lösungen zur Personenführung von Via Guide. Im Innenbereich sorgen unsere Beltrac-Gurtpfosten mit mobiler Basis für ein effizientes und sicheres Anstehen. Draußen kann der Beltrac Outdoor-Plastikpfosten zur Bildung der Warteschlange vor der Station verwendet werden. Dieser kann entweder einen befüllbaren Fuß, ein Vollgummigewicht oder den Erdspieß haben, der einfach in den Boden oder in den Schnee geschraubt werden kann.

Unsere elektronische Auslastungskontrolle misst ständig die Anzahl der Personen in der Seilbahnstation und benachrichtigt den Betreiber, wenn die Personenzahl überschritten wird. Dies verbessert den sicheren Betrieb der Seilbahn.

Schauen Sie sich das Video an...

Alle Via Guide-Produkte werden in unserer Fabrik in Arnsberg gefertigt. Die Ausgangsmaterialien dafür beziehen wir fast ausschließlich von europäischen Lieferanten. Damit garantieren wir hohe Produktqualität, Langlebigkeit der Produkte, kurze Lieferzeiten und ständige Verfügbarkeit, um Ihren individuellen Ansprüchen gerecht zu werden.

 

Wir freuen uns, unsere neue Website zu präsentieren!
Die anhaltende Digitalisierung stoppt auch nicht vor uns, weshalb wir uns im Interesse unserer Kunden und Partner unseren digitalen Auftritt erneut haben. Sollten Sie uns noch nicht kennen, stellen wir Ihnen gern unsere Kompetenzen vor: Als One-Stop-Shop für Kundenflusssysteme bieten wir für jeden Aspekt des Personenflusses eine passende Lösung. Diese sind nicht für Firmen, sondern für Menschen gemacht, um ein besseres Kundenerlebnis sowie eine höhere Effizienz zu bieten.

Die wachsende Zahl von Elektrofahrzeugen stellt Autowerkstätten vor neue Herausforderungen. Wenn ein defektes Elektroauto repariert wird muss die Werkstatt vorübergehend gesperrt sein, solange bis das Auto keinen Strom hat. Deutsche Automobilhersteller verlassen sich dabei auf Beltrac-Gurtpfosten in autorisierten Werkstätten.

 

Im Rahmen der Bachelorarbeit von Qais Yamani, Student der Hochschule Osnabrück und gebürtig aus Jordanien, untersucht Qais die Lageroptimierung und Optimierung der Produktionsflüsse. Die enge und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen Wissenschaft und Wirtschaft bringt erfahrungsgemäß enorme Potenziale zutage und fördert zugleich die Rekrutierung von Talenten unterschiedlichster Hintergründe. 

 

Unsere virtuelle Warteschlangenlösung für Lufthansa wurde an das neue Unternehmensdesign von Lufthansa angepasst. In den Service-Centern in Frankfurt und München registrieren sich die Passagiere direkt, indem sie ihre Bordkarten scannen und ihre persönliche Wartennummer erhalten. Eine Benachrichtigung auf dem Bildschirm zeigt an, wann sie an der Reihe sind, am Schalter zu erscheinen. So können sie warten, ohne in der Schlange zu stehen. Die Mitarbeiter können die Warteschlange in Bezug auf verfügbare Flüge oder Buchungsklassen bestellen, so dass die Umbuchung sehr effizient verwaltet werden kann. Vielen Dank an Sebastian Kaiser für die erfolgreiche Unterstützung des Projekts!

 

HelloBER - Wir gratulieren dem Flughafen BER - Berlin Brandenburg ganz herzlich zur Eröffnung des neuen Flughafens. Wir sind sehr stolz darauf, dass unsere langjährige Partnerschaft, die in TXL und SXF begann, in BER fortgesetzt wird. Das neue Terminal ist mit unseren Beltrac-Pfosten und Nextrac-Trennwänden ausgestattet. Foto: © Anikka Bauer / Flughafen Berlin Brandenburg GmbH

 

Leider bleibt das Musée du Louvre bis zum 1. Dezember geschlossen. Die WeltN24 GmbH zeigt ein Foto der leeren Halle mit Mona Lisa und unseren Beltrac Classic-Beiträgen als Bild des Tages.